Was macht uns aus?

Wir sind zwar noch ein sehr junger und kleiner Verein, doch dies wird durch unsere Motivation, authentische und detailgetreue Erstellung der Gewandung und Lager-Utensilien sowie eine ordentliche Portion Zusammenhalt und Humor mehr als wett gemacht.

Unsere "Feuertaufe" im Lagerleben als Verein haben wir heuer in Schluderns mit sehr gutem Feedback überstanden. Aus diesen Erfahrungen heraus entwickeln wir unsere Ideen und unser Lager immer weiter aus.

 

So engagieren sich bereits vier Mitglieder in der Kunst des Schaukampfes - mit Schwert bzw. Axt.

Des Weiteren legen wir sehr viel Wert auf Authentizität - das heißt, wir erstellen alle unsere Gewandungen, Schilder und Lagerutensilien komplett selbst her.

 

Wiki-Zelte, Geschirr, Stühle und Gewandung - all das wird in liebevoller Handarbeit selbst geschnitzt, geklebt, genäht und gedrechselt.

So entstehen einzigartige Gegenstände auf die wir mehr als stolz sein können.

Ein ganz besonderes Highlight hierbei sind unsere Sessel für das Lagerleben, welcher jeder einzelne mit dem Namen des jeweiligen Mitglieds in Runenschrift verziert ist - sowie die detailreich dekorierten Aschenbecher:

Darüber hinaus konnten wir Dank unseres Ehren-Mitglieds Heinz tolle Videoaufnahmen unseres Lagerlebens schaffen können um anderen von unserem abwechslungsreichen und interessanten Leben als Wikinger Teil haben zu lassen. Gerne können wir eine DVD hiervon auf Anfrage zur Verfügung stellen. Eine E-Mail via Kontaktformular oder Anfrage über Facebook reicht hier aus.

Weitere Highlights unseres Handwerks: